BLOG

US-Parlament fordert offiziellen Stopp der Facebook Kryptowährung Libra

US-Parlament fordert offiziellen Stopp der Facebook Kryptowährung Libra

[Gesamt: 4   Durchschnitt:  5/5]

Armee von Venezuela betreibt eine Miningfarm für Kryptowährungen

In Venezuela reisst die Regierung mehr und mehr die Kontrolle über die Krypto-Revolution an sich. Dass die Armee ein Mining-Center für Bitcoin eröffnet, ist da nur ein konsequenter Schritt. Die bolvarische Armee Venezuelas wird zum ersten staatlichen Akteur, der...

Nach Bitcoin die Altcoins: Ethereum, Ripple, IOTA und Cardano gehen mit massivem Plus in die Woche

Nachdem die gegenwärtige Rally bisher vor allem von Bitcoin getragen wurde, ziehen nun viele andere Coins mit Hochdruck nach. Bedeutet das, dass sich die Schönwetterphase verfrüht ihrem Ende zuneigt? Während der vergangenen Monate haben die Krypto-Märkte demonstriert,...

China Construction Bank gibt tokenisierte Sparbriefe heraus, die man mit Bitcoin kaufen kann

Die China Construction Bank (CCB) ist eine der größten Banken Chinas und der Welt. Nun gibt das Unternehmen eine Anleihe heraus, die ein Token auf der Ethereum-Blockchain ist – und mit Dollar und Bitcoin gekauft werden kann. Wie passt das zur ansonsten restriktiven...

Nur an vier Tagen war der Bitcoin-Preis bisher höher

Wenn man ungefähr ein halbes Auge zudrückt, ist Bitcoin gestern auf einem neuen Allzeithoch angekommen. Und dabei ist die Situation heute so vollkommen anders als damals, dass man es gar nicht vergleichen kann – aber gerade deswegen muss. Ein Allzeithoch meint...

Neuer Mining-Pool wirbt damit, Bitcoin-Transaktionen zu zensieren

Unerhört: Ein neuer Mining-Pool kündigt an, nur noch legale Transaktionen zu schürfen und alles, was den Hauch von Illegalität mit sich bringt, zu zensieren. Darf er das – und kann er das? Und ist die Zensurresistenz von Bitcoin noch zu retten? DMG Blockchains...

Belgische Unternehmen bezahlen im Jahr 100 Millionen Euro in Bitcoin an digitale Erpresser

Die Ransomware-Plage wächst weiter: Mit Capcom fiel ihr einer der traditionellsten Spielehersteller Japans zum Opfer, mit Compal der zweitgrößte Laptophersteller der Welt. Eine Expertenanhörung der belgischen Regierung zeigt derweil, welchen Schaden die Ransomware in...

Ripple CEO Brad Garliunghouse findet, dass die Finanzaufsicht XRP unfair behandelt

Der Ripple-CEO Brad Garlinghaus lässt in einem Podcast seinem Frust freien Lauf: Die US-Finanzaufsicht behandle XRP weniger fair als andere Kryptowährungen, weshalb Ripple darüber nachdenkt, auszuwandern. Dass die Klage nicht ganz unbegründet ist, zeigt die Auswahl an...

Hard Fork bestätigt: Bitcoin Cash (BCH) feuert ABC-Entwickler

Gestern wurde bei Bitcoin Cash mal wieder geforkt. Dabei kam es zu einer Spaltung der Blockchain, doch es ist nicht klar, ob die deutlich kleinere BAB-Chain tatsächlich überleben wird. Klar ist hingegen, dass Bitcoin Cash (BCH) keine Entwickler-Abgabe haben wird....

Wie eine einzelne Transaktion das Ethereum-Netzwerk in Verwirrung stürzte

Gestern gab es einen Konsens-Fehler in Ethereum: Das Netzwerk war sich nicht länger einig, welche Blöcke gültig sind. Das stiftete viel Verwirrung, verursachte aber keine Verluste. Man könnte sagen: Der Worst Case ist eingetreten – war aber doch recht harmlos. Für die...

FC Bayern München tokenisiert seine Spieler auf der Ethereum-Blockchain

Das Fantasy-Fußball-Startup Soare konnte den FC Bayern München überzeugen, seine Spieler als NFT-Token auf die Ethereum-Blockchain zu bringen. Fans des Vereins können sich nun ihre Lieblingsspieler in die Wallet laden, sie auf den virtuellen Rasen jagen oder auf...

Neue Beiträge

Anleger im Rausch

Anleger im Rausch

In den vergangenen Jahren konnten Anleger mit Cannabis-Aktien echte Glücksgefühle erleben, ohne selbst «Gras» zu konsumieren. Möglich macht das HMMJ, ein ETF von Horizons auf den Marijuana Life Sciences Index.

mehr lesen
Go for Gold

Go for Gold

Gold ist bei Anlegern aktuell äusserst unbeliebt. Die enttäuschende Entwicklung 2018 bestätigt dies eindrücklich. Genau deshalb könnte jetzt der ideale Zeitpunkt zum Einstieg sein: bspw. mit dem Tracker-Zertifikat JFOPB der Bank Julius Bär.

mehr lesen
Die nächste Krypto-Welle

Die nächste Krypto-Welle

Der Bitcoin-Hype bis Ende 2017 war völlig übertrieben. Nach der schmerzlichen Korrektur von 70% ist der Zeitpunkt zum Einstieg heute besser denn je. Am idealsten mit dem aktiv gemanagten Tracker Zertifikat SQXBTQ von Leonteq Securities

mehr lesen